Turnverein 1860 Pfullendorf e.V.

Walking

Zu den Trainingszeiten...


GymWelt

Die Ausdauersportart „Walking“ wird schon seit über 15 Jahren und “Nordic Walking” seit knapp 10 Jahren im Turnverein Pfullendorf angeboten. Die überwiegende Zahl der Teilnehmer jedoch bevorzugt seit seiner Einführung bei uns das Nordic Walking.

Die sanfte Sportart „Walking“

  • stärkt Kreislauf und Immunsystem
  • stärkt Bein-, Gesäß-, Rücken-, Becken- und Bauchmuskulatur
  • verbessert die Versorgung der Bandscheiben mit Nährstoffen
  • verbessert die Körperhaltung.
  • Ab einem Tempo von 8 Stundenkilometern verbrennen Walkerinnen und Walker mehr Fett als Läuferinnen und Läufer.

Die Walkerinnen und Walker treffen sich in der Fuchshalde. Meistens sind wir zw. 15 und 30 Personen, recht gemischt zw. 40 und 70 Jahren. Beim Nordic Walking wird in Gruppen gelaufen, wobei jede Gruppe von einem Betreuer geführt wird. Das Tempo und Leistungsvermögen richtet sich nach dem Langsamsten. Neu- bzw. Wiedereinsteiger bekommen eine Einführung in die Lauftechnik!

Sportliches wird in der Gruppe mit Sozialem sowie Kulturellem verbunden. Regelmäßige Ausflüge, gemeinsames Wandern, Kegeln, Eisstocken sowie die jährlichen Weihnachtsfeiern gehören zum festen Jahresablauf. In der Gemeinschaft, mit viel frischer Luft und den wechselnden Jahreszeiten in der Natur, macht diese Sportart sehr viel Spaß.

Nordic-Walking

Beim Nordic-Walking bewirkt die Arm-Stockarbeit eine Beanspruchung des gesamten Muskelapparates, eine Steigerung der Pulsfrequenz sowie des Stoffwechsels und einen erhöhten Energieumsatz. Nordic Walking steigert den Kalorienverbrauch und stärkt die Schulter-, Rücken- und Brustmuskulatur. Zwei Carbon/Glasfaser-Stöcke (es gehen auch die vorhandenen Langlaufstöcke) und der Fitness steht nichts mehr im Wege.


Trainingszeiten:

Mittwoch 08:30 Neidling (ganzjährig)